W6E Einziehmaschine

Videos

Standbild aus Video

Mit einem Klick auf "Video abspielen" akzeptieren sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Weitere Informationen

Button Video AbspielenVideo Abspielen

Bearbeitete Rohrmuster

W6E Einziehmaschine für Rohrenden

Hydraulisch betätigte Einziehmaschine mit 12 Segmentbacken zum genauen Reduzieren von Rohrenden.

Aufbau:
Stabiles Maschinengestell aus Stahlhohlprofilen.
Auf der Basis eines Aufweitautomaten W6.

  • Einziehkopf 12-fach DN 40-300 mit Abstützung auf Maschine und verstärktem Hydraulikzylinder
  • Touch Panel und Siemens SPS einschl. Stufenprogramm zum Einziehen in einstellbaren Stufen
  • Einziehwerkzeug 12-fach aus Stahl, gehärtet
    Größen von: AD 120mm – AD 300mm

Für dünnwandige Rohre unter 1mm wird benötigt:

  • 1 Federgehäuse
  • Druckstück pro Einziehwerkzeug

Technische Daten

Rohrdurchmesser 40 mm – 300 mm (Standard)
40 mm – 400 mm (Sonder)
Wandstärke 0,4 mm – 2 mm (Optional 3 mm)
Reduzierhub 0 – 17 mm (Drm.)
Bearbeitungslänge 10 mm – 70 mm (Optional 100)
Werkzeuge 12-fach geteilt; Für jeden Durchmesser ist ein Werkzeugsatz erforderlich
Werkzeugwechsel Durch Umstecken ohne Schrauben